Alpbachtal

Seite durchsuchen

Im Alpbachtal in Tirol erwartet Sie eine Mountainbike-Tour, die Sie zu sehenswerten und historischen Plätzen führt. Machen Sie eine Zeitreise in die Vergangenheit und entdecken Sie faszinierende Schlösser und Burgen. Diese Tour ist besonders für Familien attraktiv!

Vom Start im Ortszentrum Reith im Alpbachtal in den Ortsteil Neudorf, nach St. Gertraudi, hier zweite Straße nach dem Kinderspielplatz links und dann geradeaus bis zum Gh. Landhaus. Hier den Inntalradweg in Richtung Rattenberg entlang, dann zur Burgruine Kropfsberg.Bei der Abzweigung Lichtwehr über die Wiese und rechts zur Burg Lichtwehr, danach auf dem Schotterweg weiter bis zur Bundesstraße. Dann nach links zum Parkplatz beim Schloßpark Matzen und rechts nach Neumatzen (Galerie; Parkanlage, Einkehrmöglichkeit im Gh. Gut Matzen). Anschließend weiter bis zum Schloß Matzen.
Den Weg bis zum Inntalradweg wieder zurück. Weiterfahrt nach Rattenberg, beim Parkplatz West, dann nach rechts unter der Eisenbahn hindurch und links auf schmalem Weg zur Burganlage von Rattenberg (befahren mit dem Rad möglich).
Rückweg: Auf dem Radweg zurück bis Brixlegg, nach einer kleinen Holzbrücke über den Alpbach und dann links nach Reith im Alpbachtal.

Charakteristik
leichte Tour - Asphalt / Schotter - sehenswerte Burgen und Schlösser
Streckenlänge: 15 km
Höhenmeter: 150 hm
Gebirge/Tourengebiet: Kitzbüheler Alpen / Alpbachtal
Asphalt Schotter

Schwierigkeit: (1/10)

Adressdaten:
Alpbachtal & Tiroler Seenland
Tourismusverband Zentrum 1
6233 Kramsach
Tel:+43(0)5336/600600
Fax:+43(0)5336/600699
Mail: info@alpbachtal.at

Anfahrt:
N,W,O: A12 Inntalautobahn Abfahrt Kramsach - über Brixlegg südwärts nach Reith
S: über A13 und A12 - weiter wie oben

Ausgangspunkt:
Reith im Alpbachtal, 636m

Eine Angebotsgruppe und Vermarktungsgruppe von IQ TOURISM.
Die Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie unserer Datenschutzverordnung zu.